Kurse – Alexandra Laske

Altmeisterliche Malweise

In dieser alten Technik entstandene Werke beeindrucken durch besondere Tiefe. Das entsteht durch das Aufspalten des Malens in zwei Bereiche. Zuerst malt man in schwarz weiß, genannt Grisaille und findet dort Form und Tonwerte. Im zweiten Schritt übermalt man diese mit Lasuren und teilweise (im Licht) auch deckend. Dadurch, dass das Licht durch die Lasuren auf die Grisaille darunter fällt und von ihr reflektiert wird, hat man das Gefühl von totaler Dreidimensionalität und Tiefe.

Da die Grisaille Zeit zum Trocknen braucht, werden zwei zeitlich versetzte Kurse angeboten. Es ist möglich nur den Grisaille Kurs zu belegen, oder nur den Farbgebungskurs, wenn eine Grisaille schon vorhanden ist.

 

Malen mit Pastellkreide

Pastellkreide ist das direkteste Malmittel überhaupt, weil die Pigmente hier mit sehr wenig Bindemitteln auskommen. In diesem Kurs lernen sie ein überzeugendes Portrait eines Tieres zu malen.

 

Mosaik

Im Mosaikkurs kann jeder Teilnehmer seiner Phantasie freien Lauf lassen, egal ob Gartentische, Kugeln, Mosaikfliesen für Küche und Bad, Hausnummern, Namenschilder oder einfach Mosaikbilder. Jeder darf machen was er möchte und ich begleite ihn, gebe Anregung und erläutere die verschiedenen Techniken. Belegbares Material sollte mitgebracht werden, Holzplatten für Bilder sind nach Absprache vorhanden.

Glasmosaiksteine, Smalten, Fliesen , Werkzeuge sind vorhanden und werden je nach Verbauch abgerechnet.

 

Aufbaukeramik

In diesem Kurs lernen Sie Gefäße aufzubauen, nur mit Hilfe der Ränderscheibe, Am ersten Wochenende modellieren wir, am Zweiten können Freitag die von mir zuvor geschrühten Waren glasiert werden. Dann brennen wir die Sachen. Während der Ofen brennt, können weitere Gefäße oder Skulpturen getöpfert werden.

Sonntag kann der Ofen dann geöffnet werden.

 

Grubenkeramik, Urzeitliches Töpfern

In diesem Kurs erfahren sie, wie man Ton findet, wie man ihn aufbereitet, formt, bemalt und im Holzfeuer brennt:

Von der Tongrube bis zum fertigen Gefäß

Da die Gefäße trocknen müssen, wird dieser Kurs an zwei Wochenenden stattfinden